Werra vom Moosbach

Die Hündin Werra vom Moosbach, mit der Zuchtbuchnummer: 0024/08, gewölft am 02.10.04, ist eine Braune Hündin mit Brustfleck. Ahnentafel Werra

Werra vom Moosbach

Ihre absolute Stärke liegt im Wasser (z.B. 4 h beim Stöbern ohne Ente bei der VGP). Im jagdlichen Betrieb zeigt sie hervorragende Leistungen bei der Wasserarbeit, in Altwässern der Donau oder Rhein-Main-Donaukanal. Auch im Feld zeigt sie eine weiträumige Suche mit guten Manieren am Wild.

Ihre Leistungsnachweise:
D1, S1, VGP 1 (316 Punkte) sowie Dressurprüfung und Brauchbarkeitsprüfung

Ihr Formwert:
Bei einer Einzelbewertung vorzüglich. Auf zwei verschiedenen Zuchtschauen erhielt sie jeweils vorzüglich.

Ariane vom Moosbach

Sie ist eine Braunschimmelhündin mit Braunem Kopf und Platten. Sie ist eine Hündin aus dem 1. Wurf von Werra, der mit Zuchtvertrag mit Richart Matt, über den Zwinger “vom Moosbach” lief.

Ariane vom Moosbach

Die Hündin ist mit ihrer Ausbildung weit fortgeschritten. 2008 lief sie 2 x Derby und einmal Solms mit jeweils 1. Preisen (D1*, D1, S1). 28.02.2010 absolvierte sie die BTR - Suchensieger: unter 2 Minuten war sie mit dem Fuchs wieder beim Führer 16./17.10.2010 lief sie auf VGP und erreichte 331 Punkte und wurde wieder einmal Suchensieger.
Ihr Formwert wurde mit SG1 in der Jugendklasse und Vorzüglich in der Altersklasse bewertet.

IKP 2011 hat sie bestanden; 2. Preis mit 4 h im Wasser

Ahnentafel Ariane